Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Hier finden Sie Informationen über unseren Verein und unsere Angebote.

Aktuelle Mitteilungen und Aktivitäten

Fotos für den Stadtteilkalender 2025 gesucht!

Alle Jahre wieder … Die Freunde Andertens e. V. planen auch für das kommende Jahr 2025 wieder einen Kalender zu erstellen. Dazu werden schöne Motive aus dem Stadtteil gesucht. Machen Sie sich auf den Weg durch Anderten und entdecken Sie ihren Stadtteil (wieder) neu oder stöbern Sie in ihren Archiven. Der Verein freut sich über ihre Einsendungen bis 6. August 2024 per E-Mail oder auf einem Datenträger. Die Fotos sollten im Querformat sein und mindestens eine Dateigröße von 3 MB haben. Weitere Informationen gibt es bei den Freunde Andertens e.V., Walter-Clemens-Platz 1, 30559 Hannover, Telefon: 0511 – 510 66 21 oder per E-Mail: info@freunde-andertens.de.

Offene Sprechstunde entfällt – Urlaubszeit

Vom 24.06. bis zum 08.07.2024 entfällt die offene Sprechstunde der Freunde Andertens aufgrund von Urlaubszeit.

 Wir wünschen allen einen schönen Sommer und sind ab dem 15.07. wieder da!

Anderten mal(end) erkunden

Wir wollen Anderten gemeinsam malend erkunden! Wer Mut und Zeit hat, kann mit Skizzenbuch und Fineliner oder Bleistift vorbeikommen, gerne auch für Anfänger. Es können kleine oder größere Motive im Stadtteil Anderten skizziert werden – ohne Anspruch auf Können oder Perfektion, nur Lust und Spaß mitbringen.
Die entstandenen Werke können anschließend beim Sommerfest „Lebendiges Anderten“ am 17. August 2024 ausgestellt werden.

Wann? Immer sonntags, 26.05., 16.06. und 14.07.2024, jew. von 11:30 bis ca. 13:30 Uhr
Wo? Treffpunkt „Am Bache“ Anderten, bei schlechtem Wetter bei den Freunden Andertens
Mit wem? Anleitung und Hilfestellung gibt es von Rosemary Remstedt.

Weitere Informationen unter: 0176 574 89631 Das Angebot ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Berichte von unseren Aktivitäten

Literarischer Spaziergang – Schleuse Anderten am 16.08.2020

Die Schleuse Anderten – Geschichte und Geschichten!

Begleiten Sie die Literarische Komponistin und Rezitatorin Marie Dettmer zu einem der besonderen historischen Wasserbauwerke einer der großen europäischen Binnenwasserstraßen. Hören Sie bei diesem besonderen Spaziergang spannende Geschichte(n) und genießen Sie dazu passende Lyrik und Prosa verschiedener Autoren rund ums Grün!

Sonntag, 16. August 2020. Beginn 15.00 Uhr. Dauer ca. 1 ½ Std. max. Teilnehmerzahl: 15 Personen

Start: Walter-Clemens-Platz 1, 30559 Hannover

Veranstalter: Freunde Andertens e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Misburg-Anderten

Bitte um Anmeldungen  unter Telefon: 0511/168-32201 (Kulturbüro Misburg-Anderten)       oder       info@freunde-andertens.de

Ein Wagenrad

Vor einiger Zeit rief Frau Lehmann-Pilarski an und fragte, ob wir an einem Wagenrad interessiert seien. Es sei noch von Friedrich Dohrs, der eine Pferdekutsche besaß, um Waren auszuliefern. Durch ihr Neubauprojekt wollten sie es gerne in gute Hände abgeben. Wir freuen uns sehr über dieses Geschenk und überlegen uns gerade, wie wir es verwenden können.

Freunde Andertens e.V.